Mitmachen

Wie kann ich mitmachen?

Generell ist jeder herzlich dazu eingeladen mit uns zu wichteln. Denn das ist auch das schöne am Wichteln: jeder bekommt etwas und keiner wird ausgeschlossen. Allerdings musst du dir den status eines ordentlichen Wichtels erst einmal verdienen ;) Neulinge werden erst einmal auf ihre Wichteltauglichkeit geprüft, damit es später nicht zu unnötigem Frust kommt. Solltest du als Neuling zu einer Wichtelrunde stoßen gilt: Du versendest zuerst! Das heißt dein Wichtelpaket geht an dein Wichtelkind bevor du deines erhältst. Wozu das ganze? Damit keiner enttäuscht leer ausgeht :( Gemeine Wichtel mögen wir nicht.

Registriere dich jetzt gleich :)

 

Wie Wichtel werden?

(Achtung, Hinweis: Im Forum gibt es bislang noch kein „Erfahrungssystem“. Ist noch im Aufbau!)

– Du wirst durch einen anderen erfahrenen Wichtel empfohlen

– Du kannst mindestens 2 tolle Wichtelpakete (mit Fotos und Bewertungen) vorweisen, die du hier oder über andere Plattformen an jemanden gesendet hast.

– Achtung! Durch unschöne Pakete kannst du deinen Wichtelstatus wieder verlieren!

 

Welche Arten zu wichteln gibt es:

offene Wichtelrunden: (Kennzeichnung durch ein W, wie Wichteln): Hier kann frei drauf los gewichtelt werden. Was zählt sind eure Steckbriefe!

Mottowichteln (Kennzeichnung durch ein M, wie Motto): Teewichteln, Postkartenwichteln, Haustierwichteln, Adventskalenderwichteln, Halloweenwichteln und vieles mehr!

Wichtelketten (Kennzeichnung durch ein K, wie Kette): Ein Wichtel gibt vor was er sich wünscht und ein Wichtel in der Kette erfüllt ihm ein paar Wünsche und schreibt sofort seine eigenen Wünsche mit dazu und wird wiederum übernommen.

Die Kennzeichnung der Threads im Forum bleibt euch überlassen. Ihr könnt diese Angaben nutzen, müsste aber nicht ;)

 

das geht als…

Wichteln:

Do-it-yourself-Wichteln:

Wanderpakete:

Ich schenke dir…:

Flohwichteln: Das sogenannte „Schrottwichteln“ bei dem aber kein Schrott ins Paket kommen soll! Der Bereich ist ausdrücklich für die waagemutigeren Wichtel unter euch gedacht. Beim Flohwichteln werden Sachen verwichtelt, die ihr eigentlich auf den Flohmarkt mitnehmen wolltet oder vom Flohmarkt kauft (je nach Runde). Es ist sozusagen das 2nd-Hand-Wichteln unter den Wichtelrunden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)